Weiterbildung

Weiterbildungskurse

Wegen der Corona-Krise fallen sämtliche Lehrveranstaltungen im Bildungszentrum bis mindestens 20. April 2020 aus. Sämtliche Studierende, Lehrbetriebe und Lernenden wurden und werden weiterhin direkt vom Bildungszentrum über das weitere Vorgehen informiert!

Bosch-Kurs KTS und ESI [tronic]:

Für Fachleute aus Garagebetrieben, welche regelmässig Diagnose-, Reparatur- und Wartungsarbeiten mit Bosch-Diagnosegeräten durchführen

 
Ausschreibung
 

Elektro-Instruktion für Hochvolt-Systeme in Elektro- und Hybridfahrzeugen:

13. und 14. Mai und 27. und 28. Mai 2020
Im Bildungszentrum Autogewerbe Kanton Bern im Mobilcity werden laufend Kurse für Hochvoltsysteme durchgeführt. Nach einer bestandenen Lernkontrolle erhalten die Teilnehmenden einen Kompetenzausweis als instruierte Person gemäss Anforderungen Electrosuisse / AGVS. Damit sind die Grundlagen geschaffen, dass der Betrieb die Person als Sachverständiger Hochvolt ernennen kann.


Ausschreibung und Anmeldung
 

Tageskurs Databus, Aktive Sensoren und Infotainment-Systeme:

VERSCHOBEN!! Details folgen.

16. März 2020
Weiterbildung für Werkstattpersonal mit einer Grundbildung zum Automobil-Fachmann/-frau, Automobil-Mechatroniker/-in, Automonteur oder Automechaniker. Inhalt: Aufbau und Messungen an Databus-Systemen, Praxistipps und Tricks zu Messung von Datenbus und aktiven Sensoren, Grundlagen Ansteuerung und Fehlersuche bei elektronischen Systemen im Fahrzeug.

Ausschreibung und Anmeldung
 

Basiskurs E-Mobilität an der GIBB Bern:

16. Mai 2020
Einführung in die Fachbegriffe und Technologie der Hochvoltsysteme, kennenlernen der unterschiedlichen Hybridkonzepte, Vergleichen der unterschiedlichen Konzepte anhand von ökologischen, energetischen und fahrdynamischen Kriterien.